Selbstfürsorge & Selbsthypnose

Selbstfürsorge durch Hypnose lernen

Die Selbsthypnose kann autodidaktisch erarbeitet werden, mit ihr erreicht man eine mittlere Tiefe der Trance, sie bietet einen wertvollen und zugleich barrierefrei erreichbaren Erholungsraum im Alltag und ist eine Form des mentalen Trainings.

Interventionen der Hypnose für Selbstfürsorge & Selbstliebe:

  • Sicherer Ort
  • Innerer Ruheort
  • Versöhnung mit dem inneren Kind
  • Baum des Lebens
  • Eigenfarbe finden

Verwandt: Selbstcoaching